Stipendium

stipendium

Kriterien der Stipendienvergabe

Die Stipendienvergabe erfolgt in analoger Weise zu § 3 StipG : Die Stipendien werden nach Begabung und Leistung vergeben. Neben den bisher erbrachten Leistungen und dem bisherigen persönlichen Werdegang sollen auch gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen oder besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände berücksichtigt werden, die sich beispielsweise aus der familiären Herkunft oder einem Migrationshintergrund ergeben. Eine Doppelförderung ist ausgeschlossen.

Einzureichende Unterlagen

1. Motivationsschreiben
2. Lebenslauf
3. Zeugnisse
4. Immatrikulationsnachweis an einer deutschen Hochschule
5. Bestätigungsschreiben zu ehrenamtlichen/ sozialem Engagement

Bei Fragen zu einem Studienstipendium wenden Sie sich an Frau Po Sang Lam von der TU München, Tel: +49 89 289 22252, Fax: +49 89 289 22809, E-Mail: stipendien@zv.tum.de.

Dr. Farassat-Stiftung